Ärzte-Team

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang

Seit 2016 Geschäftsführerin, InnoDiab Forschung GmbH, Essen
Seit 2010 Diabetes Zentrum Essen (Diabetes Schwerpunktpraxis)
2003-2010 Oberärztin Innere Medizin/Diabetologie, St. Josefshospital, Krefeld
2000-2003 Assistenzärztin Innere Medizin/Diabetologie, St. Josefshospital, Krefeld
1998-1999 Assistenzärztin, wissenschaftliche Tätigkeit, Diabetes Forschungsinstitut Düsseldorf, Heinrich-Heine Universität Düsseldorf
1996-1997 Assistenzärztin, wissenschaftliche Tätigkeit, Diabetes Klinik, Universität für Medizin, Cluj-Napoca, Rumänien

Qualifikation

Fachärztin für Innere Medizin, Diabetologin DDG, Diabetologin AEKNO, Ernährungsmedizinerin BFD

Berufsausbildung

1989-1995 Universität für Medizin, Cluj-Napoca, Rumänien

 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang

Seit 2016 Prüfarzt, InnoDiab Forschung GmbH, Essen
Seit 2015 Diabetes Zentrum Essen (Diabetes Schwerpunktpraxis)
2008-2014 Oberarzt der Klinik für Innere Medizin III
Alfried Krupp Krankenhaus Essen Steele
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen
2005-2007 Stipendiat der Robert Bosch Stiftung
Assistenzarzt der Klinik für Altersmedizin und Frührehabilitation Marienhospital Herne
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
1999-2004 Assistenzarzt der Klinik und Poliklinik Innere Medizin
Schwerpunkt Diabetologie und Endokrinologie
Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannsheil
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum
1997-1998 Zivildienstleistender Arzt im Praktikum
Klinik und Poliklinik Innere Medizin
Schwerpunkt Diabetologie und Endokrinologie
Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannsheil
Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum

Qualifikation

Facharzt für Innere Medizin, Diabetologe DDG

Berufsausbildung

1990-1997 Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum

 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang

Seit 2005 Praxis für Kinder- und Jugendmedizin in Borbeck /
Diabetes-Schwerpunktpraxis für Kinder- und Jugendliche im Diabetes Zentrum Essen (Dr. med. B. Schulze Schleppinghoff, Nachfolge: Fr. Dr. H. Zeller-Stefan und Hr. Schumacher
2001-2005 Oberarzt am Elisabeth-Krankenhaus Essen, Pädiatrie / Diabeteszentrum für Kinder- und Jugendliche
1998-2001 Assistenzarzt Klinikum Charité der Humboldt-Universität Berlin: Neonatologie, Diabetologie, sozialpädiatrisches Zentrum
1994-1998 Assistenzarzt, Martin-Luther-Universität Halle/Saale
zeitweise: Deutsches Herzzentrum Berlin
1992-1994 Arzt im Praktikum, Elisabeth-Krankenhaus Mönchengladbach/Rheydt

Qualifikation

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Diabetologe DDG, Neonatologe,
psychosomatische Grundversorgung

Berufsausbildung

1986-1992 Universität des Saarlandes, Homburg/Saar